Ein Tag, acht Tausender: Der Lamer Winkel macht es möglich
Empfehlung

Ein Tag, acht Tausender: Der Lamer Winkel macht es möglich - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Osser im Bayerischen Wald - Lamer Winkel Fotos: Tourist Info Lam / Woidlife-Felgenhauer

Vom Berg ins Bad im Lamer Winkel.

Auf mehr als 600 Kilometern zieht sich der Goldsteig durch den Oberpfälzer Wald und Bayerischen Wald. Geteilt in eine Süd- und eine Nordroute sowie durch mehrere Querverbindungen miteinander vernetzt, bietet der unter den „Top Trails“ geführte Qualitätswanderweg größtmögliche landschaftliche Vielfalt und eine fantastische Auswahl an Streckenvarianten für jeden Anspruch. Innerhalb eines Tages, bei einer Gehzeit von sechs bis sieben Stunden, überwinden die Wanderer acht Tausender und genießen unterwegs nicht nur erhabene Aussichten, sondern auch natürliche Schätze wie Hochmoore, den Kleinen Arbersee oder die steile „Himmelsleiter“.

Wer am Prädikatswanderweg Goldsteig oder auf verschlungenen Schmugglerpfaden zum Osser – fleißig gewandert und ausreichend frische Luft getankt, eine typisch bayerische Brotzeit mit selbstgebackenem würzigen Brot, Schwarzgeräuchertem und anderen Schmankerln in einem der urigen Einödhöfe der Waldbauern genossen oder im Bayerwald-Tierpark Wolf, Luchs und Elch fast wie in freier Natur beobachtet hat, für diejenigen ist Erholung mit Spaßfaktor angesagt und um dabei keinen Stress aufkommen zu lassen, bietet der Lamer Winkel alles, was das Herz begehrt.

Wie wäre es mit ein paar erholsamen Stunden im Arracher Seepark, am Lohberger Badeweiher oder im Lamer Osserbad, das zu den attraktivsten Bädern im Bayerischen Wald gehört?

Osserbad in Lam

Das zeitgemäße und moderne Freizeitangebot im Ganzjahres - Erlebnisbad bietet mit vier Außen- und drei Innenbecken, Schwimm- und Spaßbecken, Riesenrutschen, eigenem Kinderbereich, großzügiger Saunalandschaft (Finnische und Bio-Sauna, Dampfbad, Solarien) Wärmebecken und Unterwasserliegen den umfassenden Komfort um sich ausgiebig zu erholen und das zu realistischen Preisen.

Neu im Osserbad ist die Sommerferienkarte für Kinder/Jugendliche (gültig während der Schulferien in Bayern) für 35,00 Euro (zuzügl. 3,00 Euro Pfand für Keycard); die Tageskarte für Erwachsene kostet nur 8,50 € bzw. nur 7,50€ für Besitzer der Gästekarte. Die Mini-Karte mit Gästekarte (bis 3 Personen, davon max. 1 älter als 18 Jahre) ist für 13,50 Euro und die Maxi-Karte mit Gästekarte (bis 5 Personen, davon max. 2 älter als 18 Jahre)für 20,50 Euro erhältlich. Die Familiensauna ist täglich bis 17:00 Uhr und Sa./So./feiertags ganztägig geöffnet. Gemischte Sauna für Erwachsene ab 17:00 Uhr; Damen-Sauna mittwochs ab 17:00 Uhr.
Sauna und Dampfbad sind im Eintrittspreis inbegriffen.

Die herrliche Waldlandschaft hat man immer im Blick. Für Wasserratten mit und ohne Kinder empfiehlt sich die Quartierbuchung bei einem Vermieter der OsserbadPlus anbietet: Hier können die Hausgäste den ganzen Urlaub lang Freibad, Hallenbad und Sauna kostenlos nutzen! Beliebig oft und ohne Zeitbegrenzung.

Wasserwelt Seepark Arrach

Mitten in einer natürlichen Umgebung wie sie schöner nicht sein könnte, wird dort Abenteuer pur geboten und das zum Nulltarif! Von Piratenziehflösse, großem Abenteuerspielplatz, Kinder-Kletteranlage, Beachvolleyball, Sportgelände mit 400m Tartanbahn und einem ausgefeilten Kinderprogramm in der Sommersaison wie "Glasperlensuche" oder " den Wasserlebewesen auf der Spur" wird es auch das Gute-Laune-Programm des Bayerischen Waldes genannt.

Lohberger Badeweiher

Dieser Naturweiher liegt zwischen Deggendorf und Niederalteich und ist einer der ältesten Badeweiher der Region. Mit dem Naturbad Huberweiher, das im Ortskern eingebettet ist, ist Lohberg - Urlaubsdorf am Fuße des Arbers - in der glücklichen Lage, in den Sommermonaten naturnahen Badespaß, ohne die Erhebung von Eintrittsgeldern, anbieten zu können. Der Badeweier kann direkt mit dem Auto angefahren werden - kostenlose Parkplätze vor Ort. Nächste Bushaltestelle (Lohberg, Gemeinde) in 100 Meter Entfernung

Im Lamer Winkel machen Sie Urlaub mit zusätzlichem Mehrwert. Gäste nutzen Bus und Bahn in der ganzen Region kostenlos – auch den Wanderbus in den angrenzenden Böhmerwald.

Ob Kutschenfahrten, Bergwerkbesuch, Berggipfel erklimmen, Mineralienmuseum oder die Arbeit in einer Glashütte beobachten. Der Bayerische Wald im Lamer Winkel bietet mehr, als sich so mancher Gast zu Beginn vorstellen kannn.

Informationen und Vermittlung von Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie von der Tourist Information Lam – Tel. 09943.777, tourist@lam.de  und auf den Webseiten unter  www.lamer-winkel.bayern

Fotos: Tourist Info Lam / Woidlife-Felgenhauer

Redaktion

Allgemeine Redaktion

Top
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Informationen zu unseren Cookies und entfernen finden Sie hier…