Pfälzer Weinfeste im September - German News Deutschland Nachrichten abseits des mainstream German News Magazin

Pfälzer Weinfeste im September

Autor :  
Dominik Ketz Fotografie / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Sechs Geheimtipps: Weinveranstaltungen, die nicht jeder kennt

Sie gehören zu Rheinland-Pfalz wie die Trauben zur Rebe: Die Weinfeste in den sechs rheinland-pfälzischen Weinanbaugebieten laden in den kommenden Wochen und Monaten zum Genießen ein.

Niederhäuser Weinschmeckerfest am 4. bis 6. September
In Niederhausen im Naheland eröffnet das 15. Weinschmeckerfest am Freitag, 4. September, mit Kultur, Musik und Theater. Samstags folgt um 15 Uhr die große repräsentative Riesling Weinprobe mit 18 ausgewählten Weinen. Ab 20 Uhr gibt es Tanz - und Unterhaltungsmusik. Nach Gottesdienst, Frühschoppen und Mittagessen folgen am Sonntag der Empfang der Naheweinkönigin und Blasmusik.

Informationen gibt es unter www.weinland-nahe.de

Tag der offenen Betriebe der Selection Rheinhessen am 5. September
Die Winzer der Selection Rheinhessen arbeiten mit Leidenschaft, Können und Kreativität. Am 5. September öffnen sie von 13 bis 19 Uhr ihre Tore, um einen Einblick in die Herstellung ihrer Spitzenweine zu geben. Dann wird die Selection Rheinhessen in Form von Verkostungen, Vergleichsproben und anderen Angeboten in Szene gesetzt.

Informationen gibt es unter www.rheinhessen.de

Tag der offenen Höfe – Winzer und Bauernhöfe – am 6. September in Kandel
Die „Bauerntheke“ verbindet Winzer und landwirtschaftliche Betriebe der Bienwaldregion Kandel, die ihre Erzeugnisse erntefrisch ab Hof verkaufen.
Am ersten Sonntag im September öffnen die Betriebe ihre Tore und bieten Schmackhaftes aus der Region, ob Dornfelderbraten, Rebknorzenspieß oder Kürbissuppe, Wein, Sekt oder köstliche Säfte. Zum weiteren Programm gehören zum Beispiel der Apfelexpress, Maislabyrinth und Handwerkermarkt. Ein kostenloser Pendelbusverkehr ist eingerichtet.

Informationen gibt es unter www.suedpfalz-tourismus-kandel.de.

4 plus 1-Veranstaltung in der Vinothek in Bingen am 24. September
Vier renommierte Weinbaugebiete – Mittelrhein, Rheingau, Nahe und Rheinhessen – berühren sich in Sichtweite der WeinZeit-Vinothek an der Binger Rheinpromenade. Daraus resultierte die Idee, vier Gastköche und vier Winzer aus diesen vier Weinregionen unter einen Hut zu bringen, um zusammen mit ihnen genussvolle Abende unter dem Motto „4 plus 1“ zu arrangieren.

Informationen gibt es unter www.vinothek-bingen.de

Wein-Straßenfest vom 25. bis 27. September in Brauneberg
Die Brauneberger Winzer bieten beim Wein-Straßenfest vom 25. bis 27. September entlang der längsten Nussbaumallee der Mosel ihre Weine, Sekte und Spirituosen an. Aus der Winzerküche gibt es ausgesuchte Speisen, darunter viele Gerichte mit der Walnuss. An allen Tagen wird ein Live-Musikprogramm geboten.

Informationen gibt es unter www.brauneberg.de

Mittwochs und samstags unterwegs im Saffenburger Ländchen
Über die Saffenburg und das Saffenburger Ländchen im Ahrtal informieren jeden Mittwoch und Samstag geführte Wanderungen. Dabei geht es von Mayschoß aus zur Ruinenanlage Saffenburg, wo die Besonderheiten der ältesten Burganlage im Ahrtal erläutert werden. Zudem gibt es eine Probe von zwei Weinen der Genossenschaft sowie eine Führung durch den historischen Gewölbekeller und das Weinbaumuseum in Mayschoß. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Wanderungen werden noch bis zum 31. Oktober 2015 angeboten.

Informationen gibt es unter www.saffenburg.de

Info: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Löhrstraße 103 -105, 56068 Koblenz, Tel: +49 (0)1805/7574636 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.), Fax: +49 (0)261/91520–40, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildnachweis: Dominik Ketz Fotografie / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

4319 Aufrufe
Redaktion

Allgemeine Redaktion

Top
Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. More details…