„Spirit, Emotion und Friends“ zum Freundschaftspreis von 98 Euro

Es gibt Familienhotels, Wanderhotels, Wellnesshotels und und und. Aber es gibt nur herzlich wenige Hotelanbieter die sich konsequent den Singles widmen und sich dem Paare-Urlaub und Familien mit Kindern entgegenstellen. Nicht dass man dort kinderunfreudlich wäre. Es gibt allerdings Menschen, die weder ein Kindergeschrei, noch weinen, trampeln etc. prickelnd finden und auch keine Rücksicht nehmen wollen, nur weil Papa und Mama nachts ihre wohlverdiente Ruhe suchen. In einem Single-Hotel der Spitzenklasse ist nämlich nicht unbedingt die Nachruhe zu finden.
Top