Klage vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte: Julian Assange braucht Ihre Hilfe

Julian Assange von Wikileaks muss seit 3 Jahren in der Botschaft von Ecuador ausharren. DREI JAHRE! Es reicht und Terry Gilliam von Monthy Pyton bittet in einem Aufruf um Spenden, damit die Kosten für eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte übernommen werden können. Der eingerichtet Hilfs-Fonds ist nicht Teil der Kern-Publishing-Operationen von WikiLeak. Der Treuhandfond wurde von den Julian Assange Verteidigern John Pilger, Susan Benn und Prof. Gavin MacFadyen und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Derek Rothera und der Company LLP aufgelegt.

Top